<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< zurück zu projekte

brenn.film

Kinderrechte Film (Doku)
Theatermachen mit culture fly bedeutet frei zu spielen, seine Persönlichkeit zu bilden und die der anderen zu respektieren. Auf der Bühne zu stehen erfordert Mut, diesen aber muss man sich in und mit der Gruppe erst erarbeiten. Doch wie entsteht ein Stück, wenn alle Mittel, die dazu gebraucht werden dürfen, nur unsere angeborenen Stärken, unsere Erfindungsgabe und unser Wille sind?

Diese kurze Dokumentation zeigt, wie die Kinder der Volksschule Petrusgasse sich einem uns Menschen angeborenen kreativen Prozess widmen und in nur wenigen Schritten ein verblüffendes Ergebnis liefern.

Buch/ Regie/ Schnitt: Philip Aleksiev
Kamera: Florian Mayerhofer

 

"Onatah - Tochter der Erde"



WINNER-ISFFH - Winner International Student Film Festival Hollywood – Best Foreign Language Drama

Der Kurzspielfilm des Regisseurs Alexander Bruckner nach einem Drehbuch von Philip Aleksiev, feierte im Mai 2013 in Cannes die Eröffnung seiner Festivalroute. Er ist Gewinner des Preises „Best Foreign Language Drama“ des International Student Film Festival Hollywood.

Als die achtjährige Julia von der Affäre ihrer Mutter erfährt, begegnen ihre Eltern, im Chaos gegenseitiger Schuldzuweisungen und Verantwortungsängsten, dem Hilferuf von Julia mit Beruhigungsmittel. Betäubt von den Medikamenten und um dieser gefühllosen Wirklichkeit zu entkommen, driftet Julia zunehmend in die Welt der gefangenen Indianerin Onatah aus der Erzählung ihrer rebellischen großen Schwester ab. Doch bald wird es für die Rückkehr in eine normale Welt zu spät.





copyright © 2012-2017 Culture FLY. all rights reserved -